Die enge Pforte

Geht hinein durch die enge Pforte. Denn die Pforte ist weit und der Weg ist breit, der zur Verdammnis führt, und viele sind’s, die auf ihm hineingehen. Wie eng ist die Pforte und wie schmal der Weg, der zum Leben führt, und wenige sind’s, die ihn finden!...

Zeit für Freiräume 2019

„Jesus ging in die Hocke und malte in den Sand.“ (nach Joh 8,6) Das klingt beschaulich, aber er sitzt nicht gemütlich mit den Freundinnen und Freunden am See. Um ihn herum steht eine große Traube von Menschen. Eben hat er noch heilige Schriften ausgelegt, offenbar so...

Ein neues Herz

Ein großes, weites Herz auf einer zugefrorenen Autoscheibe. So ein gemaltes Herz braucht keine Erklärung. Jede, jeder weiß, was damit gemeint ist: Verbundenheit, Zuneigung, Liebe. Es steht auch für die eigene Überzeugung: „Woran du dein Herz hängst, das ist dein...

Wer weiß?

Als Jan Judith fotografiert, gehen ihre Mundwinkel automatisch nach oben. Als hätte sie gute Laune. Wer weiß? Vielleicht spielt sie nur die Unbeschwerte. Etwas mehr als 100 Jahre zurück. Meine Vorfahren sitzen stocksteif im Studio des Fotographen. Mit ernsten...

Es ändert sich etwas

Mit einem neuen Zugang zur Bibel soll sich etwas ändern? Die Methode entstand vor etwa 30 Jahren in katholischen Gemeinden in Johannisburg, Südafrika. Dort stellten die Menschen fest: Mit diesem neuen Zugang ändert sich etwas. Die Methode funktioniert relativ einfach:...