Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

August 2019

Bibel teilen – methodisches Lesen – gemeinsames Deuten

14. August | 20:00 - 11. Dezember | 22:15
St. Joseph, Osnabrück, Miquelstraße 25
Osnabrück, 49082
+ Google Karte

Die Bibel als Heilige Schrift ist in erster Linie ein Glaubensbuch, in dem von Erfahrungen, die Menschen mit Gott gemacht haben, erzählt wird. Dies zu erkennen, soll der erste Schritt sein, den die Teilnehmer/innen nachvollziehen. Darüber hinaus werden anhand ausgewählten Passagen und Perikopen biblische Aussagen und Impulse auf ihre Relevanz für heutige Lebenssituationen hin gedeutet. Interessierte sind herzlich willkommen! Leitung: Harald Niermann Fünf Termine von 14. August bis 11. Dezember 2019 Information und Anmeldung  

Mehr erfahren »

November 2019

Christlich-jüdische Lektüre- und Gesprächskreis

18. November | 18:00 - 19:30
Hannover, Kreuzstr. 3-5
Hannover (Klingel Gemeindesaal), Niedersachsen 30159 Deutschland
+ Google Karte

Der Kreis beschäftigt sich mit theologischen Fragen des christlich-jüdischen Dialogs. Im Zentrum steht dabei die Frage: Wie kann christlicher Glaube ohne Antijudaismus und Überlegungsanspruch formuliert werden? Hierzu werden aktuelle Texte gelesen und diskutiert. Von September 2019 bis Juni 2020 werden es Texte aus dem Neuen Testament sein. Der Kreis findet in Koopertaion mit der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit statt und wird von der Evangelischen Erwachsenenbildung (EEB) gefördert. Kontakt: Dr. Sigrid Lampe-Densky (0511-2346373) Weitere geplante Termine: 16. Dezember 2019, 17. Februar…

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Christlich-jüdische Lektüre- und Gesprächskreis

16. Dezember | 18:00 - 19:30
Hannover, Kreuzstr. 3-5
Hannover (Klingel Gemeindesaal), Niedersachsen 30159 Deutschland
+ Google Karte

Der Kreis beschäftigt sich mit theologischen Fragen des christlich-jüdischen Dialogs. Im Zentrum steht dabei die Frage: Wie kann christlicher Glaube ohne Antijudaismus und Überlegungsanspruch formuliert werden? Hierzu werden aktuelle Texte gelesen und diskutiert. Von September 2019 bis Juni 2020 werden es Texte aus dem Neuen Testament sein. Der Kreis findet in Koopertaion mit der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit statt und wird von der Evangelischen Erwachsenenbildung (EEB) gefördert. Kontakt: Dr. Sigrid Lampe-Densky (0511-2346373) Weitere geplante Termine: 17. Februar 2020, 16. März…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Christlich-jüdischer Lektüre- und Gesprächskreis

17. Februar 2020 | 18:00 - 19:30
Hannover, Kreuzstr. 3-5
Hannover (Klingel Gemeindesaal), Niedersachsen 30159 Deutschland

Der Kreis beschäftigt sich mit theologischen Fragen des christlich-jüdischen Dialogs. Im Zentrum steht dabei die Frage: Wie kann christlicher Glaube ohne Antijudaismus und Überlegungsanspruch formuliert werden? Hierzu werden aktuelle Texte gelesen und diskutiert. Von September 2019 bis Juni 2020 werden es Texte aus dem Neuen Testament sein. Der Kreis findet in Koopertaion mit der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit statt und wird von der Evangelischen Erwachsenenbildung (EEB) gefördert. Kontakt: Dr. Sigrid Lampe-Densky (0511-2346373) Weitere geplante Termine: 16. März 2020, 20. April…

Mehr erfahren »

März 2020

“Mit Israel predigen wir …” – Verkündigen und Verstehen alttestamentlicher Texte im evangelischen Gottesdienst

4. März 2020 | 19:00 - 21:00
Petri-Kirche Kleefeld (Anbau), Dörriesplatz
Hannover, Niedersachsen 30625 Deutschland
+ Google Karte

Mit der der 2018 eingeführten neuen Perikopenordnung kommen mehr alttestamentliche Predigttexte in protestantischen Kirchen zu Wort als bisher. Da stellt Predigende und Predighörende vor neue Herausforderungen. Ihnen wollen wir an diesem Abend nachspüren und anhand einiger Beispiele das eigene Verhältnis zu Texten aus der Herbäischen Bibel, im Christentum Altes Testament genannt, reflektieren. Referentin: Dr. Daniela Koeppler,Refenrtin im Arbeitsfeld Kirche und Judentum im Haus kirchlicher Diensteund Gemeindepatosrin in Hannover. Jahresprogramm Begegnung Christen und Juden. Niedersachsen e. V. 2019/2020    

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren