Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

April 2022

Jüdisch-christliches Bibellesen – Chavruta online

27. April | 19:00 - 7. Juli | 21:00
online, Archivstr. 3
Hannover, Niedersachsen 30169 Deutschland
Google Karte anzeigen

27.4./11.5./25.5./8.6./23.6./7.7. um 19 Uhr - via Zoom Der hebräische Ausdruck "Chavruta" bezeichnet eine Lern-Partnerschaft. an sechs Abenden lesen wir gemeinsam mit der Jüdin Tamar Abraham aus Jerusalem eine Text aus dem Alten Testament und bringen jüdische und christlichen Perspektiven miteinander in Gespräch. Die Texte suchen wir gemeinsam aus. Mit Uta Giesel (Hildesheim), Angelika Wiesel (Hannover) Anmeldung möglichst bis zum 25. April per Mail giesel@esg-khg-hildesheim.de und angelika.wiesel@evlka.de. INFO-BLATT Jüdisch-christliches Bibellesen

Erfahren Sie mehr »

Juni 2022

Robert Raphael Geis-Vorlesung – Der Jude Jesus und die christliche Identität

7. Juni | 19:00 - 21:00
Petri-Gemeinde, Anbau, Dörriesplatz, Hannover

Biblische Texte verbinden und trennen Christ*innen und Jüd*innen. Das Neue Testament kann ohne das sogenannte Alte Testament nicht sein; aber bereits die Bezeichnungen weisen auf die bleibenden Spannungen. In Geschichte und Gegenwart beförderten und befördern Auslegungen der Bibel Antijudaismus – und eröffnen zugleich gemeinsame Wege. In dem Vortrag an diesem Abend wird es um neueste empirische Studien zu Relevanz und Bedeutung der Bibel in Deutschland und zur Predigt alttestamentlicher Texte in gegenwärtigen evangelischen Gottesdiensten gehen. Auf dieser Grundlage stellt sich…

Erfahren Sie mehr »

Im Gespräch mit der Bibel

13. Juni | 19:00 - 20:30
online, Archivstr. 3
Hannover, Niedersachsen 30169 Deutschland
Google Karte anzeigen

Als Bibelgesellschaft ist es uns ein Anliegen, die Bibel ins Gespräch zu bringen. In dieser Reihe „Im Gespräch mit der Bibel“ möchten wir mit Ihnen gemeinsam Texte der Bibel entdecken. Sie in unsere Zeit holen und schauen, was sie uns heute noch zu sagen haben. An jedem Abend wird  ein anderer Text und eine andere Herangehensweise angeboten. Ob als Bibliolog, als „Bibel teilen“ oder im vergleichen unterschiedlicher Bibelausgaben. Was entdecken wir in den alten Geschichten? Wie gehen wir mit ihnen…

Erfahren Sie mehr »

Hell Hath no Fury – Gender, Disability, and the Invention of Damned Bodies in Early Christian Literature

14. Juni | 18:00 - 20:00
Leibniz-Universität Hannover, Schlosswender Str. 1
Hannover, Niedersachsen Deutschland
Google Karte anzeigen

Vortrag von Meghan Henning in der Leibniz-Universität Hannover Hell Hath no Fury - Poster Meghan R. Henning is associate professor of Christian origins at the University of Dayton. She is the author of Educating Early Christians Through the Rhetoric of Hell and teaches as a guest lecturer at Leibniz University in June 2022. Public Evening Lecture Tue, June 14th, 18.00 (6pm) Schloßwender Str. 1 Room 105  

Erfahren Sie mehr »

Figurenaufstellung im Bibliodrama

17. Juni - 19. Juni
https://ruferhaus-stauffenburg.de/kontakt/, Stauffenburg 10
Seesen / Harz, Niedersachsen 38723
Google Karte anzeigen
175 €

Ein neuer Ansatz in der inneren Begegnung mit einem biblischen Text Ein Stuhlkreis, in der Mitte ein Tisch. Eine Kerze. Die Bibel. Zwei Stoffsäckchen. Die biblische Geschichte wird in kleinen Szenen mit Figuren aufgestellt. Wir sind eingeladen, mit unserer selbst gestalteten Figur Begegnungen auszuloten, in dem wir uns in die Szene stellen. Hier entfaltet sich ein neuer Spielraum in der Begegnung mit der eigenen Figur, die Grenzen überschreitet und das Wesentliche der inneren Bewegung eines Menschen hervorlockt. Sie fordert gar…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren