Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2020

Jona

8. März | 09:30 - 16. April | 17:30
Willehadi Kirchengemeinde, Garbsen, Orionhof 4
Garbsen, Niedersachsen 30823 Deutschland
+ Google Karte

Jona und der Wal, Gemälde von Pieter Lastman, 1621 ©wikipedia-gemeinfrei Ausstellung Vernissage: 8. März mit Edin Bajrić, Sigrid Häfner, Björn Hauschild, Piertro Nickl, Nigel Packham, Nikola Sarić , Stefan Stettner, Sabine Thatje-Körber und Assunta Verona unter Beteiligung der Grundschule Horst, der Integrierten Gesamtschule Garbsen und dem dem Johannes-Kepler-Gymnasium Ansprechpartner: Detlef Kohnen Weitere Informationen und Veranstaltungen: www.willehadi-garbsen.de

Mehr erfahren »

April 2020

Judas

1. April | 19:30 - 21:00
Bonifatiuskriche Klein Hehlen, Bonifatiusstraße 13
Celle, Niedersachsen 29223

Monolog von Lot Vekemans Judas ist ein Name, der zum Synonym von Verrat geworden ist. Derjenige, der diesen Namen trug und ihn durch sein Verhalten für alle Zeiten negativ belegte, war Judas Iskariot. Als einer der zwölf Jünger gehörte er nach biblischer Überlieferung zu den engsten Vertrauten Jesu, ermöglichte aber auch dessen Festnahme und Kreuzigung. Jahrhundertelang ist Judas geschmäht worden, in jedem Zeitalter wurde über ihn und seine Motive spekuliert. Nach zweitausend Jahren ist es an der Zeit, dass Judas…

Mehr erfahren »

Judas

5. April | 19:30 - 21:00
St. Johannes der Täufer Kirche Winsen, Kirchstraße 12
Winsen (Aller), Niedersachsen 29308
siehe Online-Portal

Monolog von Lot Vekemans Judas ist ein Name, der zum Synonym von Verrat geworden ist. Derjenige, der diesen Namen trug und ihn durch sein Verhalten für alle Zeiten negativ belegte, war Judas Iskariot. Als einer der zwölf Jünger gehörte er nach biblischer Überlieferung zu den engsten Vertrauten Jesu, ermöglichte aber auch dessen Festnahme und Kreuzigung. Jahrhundertelang ist Judas geschmäht worden, in jedem Zeitalter wurde über ihn und seine Motive spekuliert. Nach zweitausend Jahren ist es an der Zeit, dass Judas…

Mehr erfahren »

Judas

9. April | 19:30 - 21:00
St. Lamberti Kirche Bergen, Am Friedensplatz 1
Bergen, Niedersachsen 29303

Monolog von Lot Vekemans Judas ist ein Name, der zum Synonym von Verrat geworden ist. Derjenige, der diesen Namen trug und ihn durch sein Verhalten für alle Zeiten negativ belegte, war Judas Iskariot. Als einer der zwölf Jünger gehörte er nach biblischer Überlieferung zu den engsten Vertrauten Jesu, ermöglichte aber auch dessen Festnahme und Kreuzigung. Jahrhundertelang ist Judas geschmäht worden, in jedem Zeitalter wurde über ihn und seine Motive spekuliert. Nach zweitausend Jahren ist es an der Zeit, dass Judas…

Mehr erfahren »

Vom Werden Israels – Lektüre der Jakobsgeschichten 1. Mose 25,19- 35,29

13. April | 00:00 - 18. April | 00:00
Woltersburger Mühle, Uelzen, Woltersburger Mühle 1
Uelzen, Niedersachsen 29525 Deutschland
+ Google Karte
300 €

Aus Jakob, dem Betrüger, der sich Segen und Erbe erschlichen hat, wird Israel. Wie geht das – den ewigen Machtkampf, bei dem die Macht, die siegt, das Recht setzt, unterbrechen? Dieser Grundfrage der Bibel, die mit ihrer Parteinahme für die Kleinen gestellt ist, widmen sich die Jakobgeschichten. Zielgruppe: Pastor*innen, Diakon*innen; Ehrenamtliche Leitung: Prof. Dr. Klara Butting

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren