Was wir wollen

Arbeit mit der Bibel stärken

Das Ökumenische Netzwerk Bibel Niedersachsen will die Arbeit und Begegnung mit der Bibel stärken. Aktivitäten rund um die Bibel werden sichtbar. Neue Ideen können gemeinsam entwickelt und erprobt werden. Menschen lassen sich ermutigen zu überraschenden Begegnungen. Kirchengemeinden, Gruppen, Bildungseinrichtungen sowie Einzelpersonen können sich beteiligen.

Bibelwelten

Es gibt viele Möglichkeiten biblischen Texten zu begegnen. Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Richtungen und Arbeitsgebiete in Niedersachsen.

Bibel erlebt

Bibliolog, Bibliodrama und Bibelkunst sind drei der Möglichkeiten, die Bibel mit allen Sinnen zu erleben.

Bibel gehört

Erzählen und musizieren, Bücher und Kompositionen machen die Bibel lebendig.

Bibel gelesen

Bibelgesellschaften, Bibliotheken und Bibelwerke sorgen für die Verbreitung der Bibel. Sie bieten einen Vielzahl von Textausgaben an.

Bibel erklärt

In Glaubenskursen, Vorträgen und Seminaren bekommt die Bibel eine neue Tiefe.

Bibel digital

Spiele und Apps, Onlinekurse und digitale Bibelausgaben schaffen einen neuen Zugang zu alten Worten.

Bibel verlinkt

Ein Netzwerk lebt von Vernetzung. Hier finden Sie viele Tipps zum weiteren Stöbern.

Unsere neuesten Beiträge

Sturmstillung mal so, mal so

Ein und derselbe biblische Text kann sehr unterschiedlich wirken, je nachdem, wo und wie er in Szene gesetzt wird. Der Kontext und die Art der Präsentation haben entscheidenden Einfluss auf Aussage, Stoßrichtung, Wirkung. Ein Beispiel. Die Erzählung von der...

mehr lesen

Biblische Demonstration

Ich habe mich gefreut, als ich auf der Demonstration gegen die bundes- und europaweite Abschottungspolitik  am 5. Juli diesen Jahres in Hannover das kleine Plakat entdeckt habe. Für mich war gleich klar, was die Demonstrantin ausdrücken wollte: Die Aufnahme von...

mehr lesen

Ein neues Herz

Ein großes, weites Herz auf einer zugefrorenen Autoscheibe. So ein gemaltes Herz braucht keine Erklärung. Jede, jeder weiß, was damit gemeint ist: Verbundenheit, Zuneigung, Liebe. Es steht auch für die eigene Überzeugung: „Woran du dein Herz hängst, das ist dein...

mehr lesen

Wer weiß?

Als Jan Judith fotografiert, gehen ihre Mundwinkel automatisch nach oben. Als hätte sie gute Laune. Wer weiß? Vielleicht spielt sie nur die Unbeschwerte. Etwas mehr als 100 Jahre zurück. Meine Vorfahren sitzen stocksteif im Studio des Fotographen. Mit ernsten...

mehr lesen

Ein Garten

Bereits am Eingang locken der Duft von Kaffee und Brüsseler Waffeln mit Erdbeeren und Schlagsahne. Dann verzaubert eine Blumeninsel in Rosaweiß und zartem Violett. Unterm kühlen Blätterdach stehen Stühle, in der Nachmittagssonne eine Gartenbank. Bienen summen....

mehr lesen

Die Bibel im Netz

Ein erstes Bild: da hängt eine wassertriefende alte Bibel in einem Fischernetz und wird langsam an Bord gezogen. Bibel im Netz! Gefangen, altmodisch. Der berühmte Fischzug des Petrus steht in dem Bild mit Pate: Fahrt hinaus, wo es tief ist, und werft eure Netze zum...

mehr lesen

Oberzöllner Trump

Es ist so weit – der Handelskrieg kann beginnen! Die Ankündigung des US-amerikanischen Präsidenten Donald Trump von Importzöllen für Stahl und Aluminium sorgt in den Medien weltweit für Diskussionen. Die Aufregung ist groß. Die Folgen für die europäische Wirtschaft...

mehr lesen

Es ändert sich etwas

Mit einem neuen Zugang zur Bibel soll sich etwas ändern? Die Methode entstand vor etwa 30 Jahren in katholischen Gemeinden in Johannisburg, Südafrika. Dort stellten die Menschen fest: Mit diesem neuen Zugang ändert sich etwas. Die Methode funktioniert...

mehr lesen

Registrierung als Referent*in

Video

Quelle: Deutsche Bibelgesellschaft

Team

Ein ökumenisches Team steht hinter dieser Webseite und liefert Blogbeiträge und andere Inhalte.

“Die Bibel ist ein Zeugnis der bunten Gnade Gottes! (1. Petrus 4,10).  Vielfalt und Toleranz gehören für mich zum Wesen des Glaubens.”

Steffen Marklein

Bibelpastor, Ev.-luth. Landeskirche Hannovers

“Mose, Jesus, Paulus – die Bibel schenkt uns zahlreiche ermutigende und inspirierende Vorbilder für unser Tun als Netzwerker*innen.”

PD Dr. Christian Schramm

Dozent für theologische Fortbildung, Bistum Hildesheim

“In Online-Kursen begegnen mir Menschen, die mit der Bibel ihr Leben neu ordnen und mit anderen ihre Erfahrungen teilen.”

Birgit Berg

Pastorin, Onlinekurse zum Glauben

“Ich freue mich, Teil dieses Projektes zu sein. Gemeinden organisieren sich immer stärker digital. Ein Netzwerk Bibel trägt dazu bei.”

Kay Oppermann

Pastor, Evangelische Medienarbeit

Ihre Ideen und Wünsche

Schreiben Sie uns Ihre Ideen und Wünsche. Wir nehmen Sie auf unsere Webseite auf oder diskutieren mit Ihnen gerne Ihre Erfahrungen.

Kontakt Netzwerk Bibel

Unterstützer