Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2019

Einfach.Kreativ.Lebensnah – Ein Bibel-Erprobungsraum

22. März |18:00 - 23. März |17:00
Priesterseminar Hildesheim, Neue Straße 3
Hildesheim, 31134
+ Google Karte
30€

Ökumenischer Studientag zu Bibelzugängen Die Bibel heute als Wort Gottes für mein/unser Leben entdecken – das kann Spaß machen. Vielfältige Zugänge laden zum Hineinschnuppern und Vertiefen ein. Wir wollen Unterschiedliches erproben und dem auf die Spur kommen, was uns die Bibel aufschließt. So laden wir herzlich zu einem ökumenischen Studientag ein, an dem vielfältige Zugänge zur Bibel im Mittelpunkt stehen werden. Wir werden uns einen Überblick über den „Markt der Möglichkeiten“ verschaffen und dabei bibelwissenschaftlichen Herangehensweisen ebenso begegnen wie lebensbezogenen,…

Mehr erfahren »

Das reformatorische Schriftprinzip und seine heutige Bedeutung

25. März |15:00 - 29. März |15:00
Evangelisches Bildungshaus Rastede, Rastede Mühlenstr. 126
Rastede, Niedersachsen 26180
+ Google Karte

Das sola scriptura gilt als Markenzeichen des evangelischen Christentums. Zum stolzen Erbe der protestantischen Theologie gehört zudem die neuzeitliche Entstehung der historisch-kritischen Schriftauslegung. Und doch ist der Umgang mit der Bibel gegenwärtig weithin durch Unsicherheit und Ratlosigkeit gekennzeichnet: Was ist heute unter dem ‘Schriftprinzip’ zu verstehen? In welcher Weise kann die Bibel auch unter historisch-kritischen Bedingungen als lebendiges Wort Gottes gelten? Und was heißt es, dass sie „einig Richter, Regel und Richtschnur“ aller Lehre und Verkündigung sein soll? Auch gegenüber…

Mehr erfahren »

Das Geheimnis von Mamre

29. März |17:00 - 30. März |17:00
Michaeliskloster Hildesheim, Hinter der Michaeliskirche 3-5
Hildesheim, Niedersachsen 31134 Deutschland
+ Google Karte
65 €

Eine Schreibwerkstatt im Michaeliskloster Hildesheim Die Bibel hat die Kraft, Menschen zu Dichtern und Dichterinnen werden zu lassen. In den alten Geschichten steckt genug Stoff, um sich das eigene Leben immer wieder neu zu erzählen. Diesmal geht es um ein betagtes Ehepaar und ihren komischen Besuch. Drei Männer versprechen Abraham die Geburt eines Sohnes, und Sara lacht hinter der Tür. Ein Schelm, wer darin Boten Gottes sieht … (1. Mose 18). Mit Impulsen zur Textarbeit und Methoden des Bibliologs werden…

Mehr erfahren »

April 2019

“Spielraum der Freiheit“ – Bonhoeffer und die Künste

5. April |15:00 - 7. April |13:00
Evangelisches Augustinerkloster Erfurt, Augustinerstr. 10
Erfurt, Thüringen 99084 Deutschland
+ Google Karte
80 €

Musik, Dichtung, Skulptur und Lebenskunst Nach einführenden Vorträgen über Bonhoeffers Zugang zu den Künsten, spezifisch zu Musik und bildender Kunst, werden den Teilnehmenden eigene Spielräume in von den Referenten angebotenen Werkstätten zu Musik, bildender Kunst und Poesie eröffnet. In der „Symphonischen Aufführung“ dürfen alle Beteiligte dann Zuhörende oder Zuschauende sein oder sich als Kunstschaffende hören und sehen lassen. U.a. mit Patrick Roth, Prof. Dr. Andreas Pangritz und Hellmut Schlingensiepen. Faltblatt und Anmeldung Zusatzinformation

Mehr erfahren »

„Von Charisma und Talenten. Begabungen in biblischer Sicht“ – Karfreitagsakademie 2019

19. April |10:00 - 16:00
St. Jakobushaus, Reußstr. 4
Goslar, Niedersachsen 38640 Deutschland
+ Google Karte
34 € (inkl. Verpflegung)

Von „Charisma“ und „Talent“ sprechen schon Texte des Neuen Testaments, wenn sie menschliche Begabungen thematisieren. Wir verwenden diese Begriffe heute noch. Doch was verstanden die ersten Christen darunter, und welche Impulse können sie uns damit heute geben? Das Seminar begibt sich auf ihre Spur und lässt dabei Raum, zu sich selbst zu kommen und sich auf die eigenen Begabungen zu besinnen. Am Karfreitag rückt zudem die Gottesgabe des Glaubens an Jesus, den Gekreuzigten und Herrn, ins Blickfeld: als Gabe, die…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren