Ein Zoo zum Träumen

 

04

Mitmachprojekt für Kitas

Unser Projekt  “Ein Zoo zum Träumen” ist an sein Ziel gelangt! Zwölf Kitas aus Hannover und der Umgebung haben uns wunderbare Bilder eingeschickt. Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden, besonders bei den Kindern!  Buchgeschenke und Plakate sind verteilt. Weiter Plakate können bei uns angefordert werden.

Bitte vormerken: Nächster Zoobesuch mit biblischen Geschichten 1. und 2. Juni 2021

 

Und so hat unser Projekt 2020 begonnen …

Ein Zoo zum Träumen

Mitmachprojekt für Kitas

Herzliche Einladung zum Mitmachen beim „Zoo zum Träumen“ – unserem virtuellen Zooprojekt 2020!

Unser Zoobesuch Von Nestern und Höhlen konnte im Frühjahr nicht stattfinden. So haben wir kurzerhand eine neue Idee für Euch entwickelt: alle Kitas, die Lust haben, lassen uns Bilder mit Tieren aus ihrem „Traum-Zoo“ zukommen. Aus vielen Einzelbildern wird ein großes Zoobild entstehen mit vielen verschiedenen Tieren.

Dazu gehören bestimmt eure Lieblingstiere, große und kleine Tiere, aber auch Tiere, die unscheinbar sind, die keiner mag oder die  leicht übersehen werden.  Vielleicht sind auch Tiere dabei, vor denen sich einige ekeln oder fürchten, Tiere mit nassen Schuppen oder einem dicken, warmen Fell, mit einer glatten Haut oder mit zarten, weichen Federn. Es gibt so viele verschiedene Tiere …

Alle Tiere fühlen sich wohl, wenn sie in einer guten Umgebung leben, nicht allein sind, etwas zu essen und einen Platz zum Schlafen  haben. Einige Tiere sind gern für sich. Andere Tiere freuen sich, wenn man sich um sie kümmert. Und einige Tiere freuen sich sogar, wenn man mit ihnen spielt!

Vielleicht gibt es sogar Geschichten zu Euren Tieren! Wovon träumen wohl die Tiere? Und wovon träumen die Menschen, die durch einen Zoo gehen?

Unsere Projektseite „Ein Zoo zum Träumen“ wird immer bunter durch Bilder der Kinder, Geschichten der Erzähler*innen und sogar durch ein eigenes Lied … Lasst euch überraschen!

Vielleicht schickt ihr uns ja –  außer Bildern – auch Bastelideen, Rätsel oder anderes, was allen Kita-Kindern Spaß macht?!

 

 

 

 

Puppen-VideoEstelle malt ein Tierbild und dann …?

Und so funktioniert’s:

1.      Jedes Kind, das Lust hat, malt ein Tierbild

2.      Die Kitas leiten die fotografierten Bilder an das Projekt-Team

3.      Die Bilder werden auf dieser Projekt-Seite veröffentlicht

4.      Unser Zoo wächst mit Bildern, Liedern und Tiergeschichten aus der Bibel

5.      Alle beteiligten Kitas erhalten als kleines Dankeschön ein Buchpaket

6.      Wir sammeln gemeinsam weiter neue Ideen und stellen sie hier allen zur Verfügung

Sprecht uns an – es ist unser gemeinsames Projekt!

 

 

Die Bilder trudeln ein … !

 

______________

Ein Zoo zum Täumen

ein Lied zum Zuhören und Mitsingen

von Holger Kiesé

Noten – PDF

nur zum nichtkommerziellen Gebrauch in Bildungseinrichtungen oder in Rücksprache mit Holger Kiesé

 

Jona und der Wal

von Reinhard Krüger | Video durch Bild-Click

Das Kamel und das Nadelöhr

von Reinhard Krüger | Video durch Bild-Click

Die Geschichte vom verlorenen Schaf

von Annegret Birth-Frost

Die Geschichte von Noah

von Ursula Gentemann

Eva und die Schlange

von Reinhard Krüger | Video durch Bild-Click

Die Geschichte vom Adler

von Uta Ballnus | Video durch Bild-Click

Meine Freunde, die Erdmännchen

von Karin Hieronimus

Projektzeitraum: Mai bis Oktober 2020

Einsendungen an: Steffen.Marklein@evlka.de

Hinweise zu rechtlichen und organisatorischen Bedingungen

 

Projektgruppe

Christiane Kiesé – Evangelische Familienbildungsstätte (FABI) Hannover

Reinhard Krüger –Ev.-luth. Stadtkirchenverband Hannover | Geschäftsstelle Kindertagesstätten (KITS)

Steffen Marklein – Hannoversche Bibelgesellschaft e.V. (HBG)

Kontakt und Infos:

Steffen.Marklein@evlka.de 015128831561 | Reinhard.Krueger@evlka.de 0511 9878-845 | kiese@fabi-hannover.de 0511 1241-423

 

 

 

Projekte

Hier können aktuelle Projekte und Aktionen vorgestellt, beworben und präsentiert werden.

Zukunftswerkstatt zum Mitmachen

Die Frage nach der Zukunft, in der wir leben wollen, ist  aktueller denn je! Was brauchen wir in Kirche und Gesellschaft, um zukünftig gut miteinander leben zu können?

Arbeitskreis Bild und Bibel

Wer sich um das Verstehen der Bibel mit Hilfe von Bildern bemüht, muss Altes und Neues, Vertrautes und Fremdes in neue Beziehungen setzen. Wir suchen die "stärksten" Bilder zur Bibel!

Bilder aus dem Off

Das Nachstellen von Bildern st beliebte, mithin durchaus unterhaltsame Tradition!

Ein Zoo zum Träumen

Unser Projekt  "Ein Zoo zum Träumen" ist an sein Ziel gelangt! Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden, besonders bei den Kindern!  Buchgeschenke und Plakate sind verteilt.