Das Ende des Wahlabends

Das Ende des Wahlabends

Es gibt eine kleine Erzählung, die ich mir dann und wann gern wieder ins Gedächtnis rufe. Während einer intensiven Arbeitssitzung in einer amerikanischen Kleinstadt verfinstert sich plötzlich der Himmel. Ein heftiges Donnern und Blitzen reißt die Damen und Herren von...
REISEN UND RELIGION

REISEN UND RELIGION

»Mehr als Weisheit aller Weisen  Galt mir reisen, reisen, reisen» Theodor Fontane 1819 bis 1898 Warum reisen »wir» so gerne und so oft? Reisen wir, weil wir uns das Paradies wünschen, dem Paradies näher sein wollen? Reisen Christen anders als Nichtchristen? Welche...