Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

August 2018

Gotteswort und Menschenwort – Zur Bedeutung der Bibel

24. August 2018 - 26. August 2018
Woltersburger Mühle, Uelzen, Woltersburger Mühle 1
Uelzen, Niedersachsen 29525 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
150 €

Bibel-Kongress Die Bibel ist Menschenwerk und -wort. Das zu beschreiben ist die Errungenschaft der Aufklärung und der damit einhergehenden historisch-kritischen Forschung. Damit entstehen neue Fragen. Ist die Bibel trotzdem noch immer „Gottes Wort“, „Heilige Schrift“? Und: was bedeutet der reformatorische Kernsatz „allein die Schrift“ heute? Impulse u.a. von Frank Crüsemann, Rinse Reeling Brouwer, Klara Butting und Marie-Theres Wacker. Der Veranstaltung findet statt in Kooperation von Woltersburger Mühle e.V., Verein Bibel in gerechter Sprache, Hannoverscher Bibelgesellschaft e.V. und Evangelischer Akademie Oldenburg.…

Erfahren Sie mehr »

April 2019

“Spielraum der Freiheit“ – Bonhoeffer und die Künste

5. April 2019 | 15:00 - 7. April 2019 | 13:00
Evangelisches Augustinerkloster Erfurt, Augustinerstr. 10
Erfurt, Thüringen 99084 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
80 €

Musik, Dichtung, Skulptur und Lebenskunst Nach einführenden Vorträgen über Bonhoeffers Zugang zu den Künsten, spezifisch zu Musik und bildender Kunst, werden den Teilnehmenden eigene Spielräume in von den Referenten angebotenen Werkstätten zu Musik, bildender Kunst und Poesie eröffnet. In der „Symphonischen Aufführung“ dürfen alle Beteiligte dann Zuhörende oder Zuschauende sein oder sich als Kunstschaffende hören und sehen lassen. U.a. mit Patrick Roth, Prof. Dr. Andreas Pangritz und Hellmut Schlingensiepen. Faltblatt und Anmeldung Zusatzinformation

Erfahren Sie mehr »

Juli 2019

51. Internationale Jüdisch-Christliche Bibelwoche

28. Juli 2019 | 18:00 - 4. August 2019 | 13:00
Haus Ohrbeck, Haus Ohrbeck
Georgsmarienhütte, Am Boberg 10, Niedersachsen 49124 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
295 € – 585 €

Psalmen 119 bis 134 Juden und Christen vieler Nationen lesen während der Bibelwoche gemeinsam biblische Texte aus dem Blickwinkel der unterschiedlichen Traditionen. Textarbeit und Erfahrungsaustausch werden durch Beiträge aus Kunst, Literatur oder Psychologie bereichert. Das gemeinsame Studieren, Zusammenleben und gottesdienstliche Feiern ermöglicht es, andere religiöse Lebenswelten kennenzulernen. In Kooperation mit dem Leo Baeck College London Team: Rabbiner Prof. Dr. Jonathan Magonet, Dr. Uta Zwingenberger  u.a.m. Mehr lesen

Erfahren Sie mehr »

August 2019

BIBELKONGRESS 2019: Gerechter Friede – und Theologie, die dem dient

23. August 2019 | 18:00 - 25. August 2019 | 13:30
150 €

Begegnungsort des Friedens - Woltersburger Mühle Die Hoffnung, dass Gerechtigkeit und Frieden zusammenfinden, wird in konkreten Auseinandersetzungen von Menschen zur Praxis werden. Theologie, die diese Prozesse stärkt, steht auf der Tagesordnung. Welche Erzählungen tragen Visionen und Schritte des gerechten Friedens in den Alltag? Wie wird die biblische Erinnerung zu einem Funken, der in Gemeinden und Schulen das Feuer für „Nie wieder Krieg“ von neuem entfacht? Mit Impulsen u.a. von Dr. Simone Sinn (Ökumenisches Insti- tut Bossey); Renke Brahms (Friedensbeauftragter der…

Erfahren Sie mehr »

August 2020

Auferstehung bezeugen – Ein Bibelkongress

28. August | 00:00 - 30. August | 00:00
Woltersburger Mühle, Uelzen, Woltersburger Mühle 1
Uelzen, Niedersachsen 29525 Deutschland
150€

Bitte erkundigen sich beim Veranstalter, ob und ggf. unter welchen veränderten Bedingungen die Veranstaltung stattfindet! Gott lässt dem ermordeten Abel einen Stellvertreter aufstehen –   und wir stoßen auf eine Grundlinie der Bibel, die im Neuen Testament ins Zentrum gerückt wird. Die Bibel ist von Anfang an ein Buch der Auferstehung. Über diese Grundlinie wollen wir hören und diskutieren und u.a. nach ihrer Bedeutung für unser Gemeindeverständnis fragen.  Zielgruppe: Pastor*innen, Diakon*innen; Ehrenamtliche Leitung: Prof Dr. Klara Butting    

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren